Archive for the '' Category

1
Mai
2010

High Noon

Heute um 12.00 Uhr mittags treffe ich mich mit Günter Jott. Hier:

Du kannst gern dazukommen.

4
Juli
2009

Persönliche Reminiszenzen vom Berliner Fest der Kirchen

Auf dem Hinweg twitterte ich: “jemand von meinen followern heute auf dem berliner fest der kirchen? #bier #fdk” Es kam nicht zu dem vorgeschlagenen Bier unter Twitterfreunden – aber wenig später war “Bier um vier” (@bierumvier) mein nächster Follower.
Viele Stände waren liebevoll und nett dekoriert. Doch bei einem meinte jemand, mit dem ich dort zusammentraf, [...]

10
Juni
2009

You´ve got an invitation

[Alexander Svensson via Netzpolitik]

9
Juni
2009

Erster Carrotmob Berlin

In a boycott, everyone loses. In a Carrotmob, everyone wins.
Das ist die kurze Twitter-Bio von @carrotmob, einem Netzwerk, das sich auf seiner Webseite so vorstellt:
Carrotmob is a network of consumers who buy products in order to reward businesses who are making the most socially responsible decisions.
Nun gibt es am kommenden Samstag, 13. Juni, um 16.00 [...]

2
Dezember
2007

Was machen wir den ganzen Tag …

.. auf dem Forum in Erlangen? Die Antwort ist einfach.
Wir essen Pizza.

Wir trinken Kaffee.

Wir einige rauchen, wobei sie verschämt den Espresso in der linken Hand verstecken.

Wir trinken Bier.

Und dabei geht das Reich Gottes mit uns voran – gemäß dem klassischen Luther-Wort: “Während ich hier sitze und mein Wittenbergisch Bier trinke, läuft das Evangelium.” Wir sind [...]

1
Dezember
2007

Freitag Abend in Erlangen

Zuerst wollte das Hotel mich lehren, wie man jesusmäßig lebt …

… danach Brian (mit Peter als Übersetzer).

Anschließend übten wir, doch aus Wasser wurde nur Bier.

28
November
2007

Fünf Gründe, warum ich nach Erlangen fahre

Übermorgen fahre ich nach Erlangen, zum Emergent Forum. Was mich dort erwartet, steht auf der Webseite von Emergent Deutschland. Wer mich dort erwartet, hat Simon aufgelistet. Wer darüber berichtet, wird von Hufi protokolliert. Warum ich dorthin fahre, schreibe ich selbst.
1. Ich mag die Leute
Einige Teilnehmer kenne ich schon und freue mich darauf, sie wiederzusehen. Bei [...]

14
Oktober
2007

Transforum 2008

Unter dem Thema “Gottes Herz für unsere Städte – wie Gemeinden ihr Umfeld verändern” findet vom 21. bis 23. Februar 2008 das nächste Transforum in Berlin statt. Wir haben interessante Gäste aus Boston und Manchester eingeladen. Es wird eine vielseitige Mischung von Seminaren und Workshops geben. (Ich selbst werde ein Seminar zum “missionalen Leben” [S [...]

12
Oktober
2007

Twenty4seven in Berlin

Kerstin aus Noikoelln ist blogmäßig nicht mehr so präsent. Dafür ist sie gebetmäßig umso mehr präsent. Im 24/7-Raum der Berliner Jesus Freaks wird ab 14. Oktober 24/7-gebetet. Wer will, darf mitmachen. Vielleicht will jemand, wenn er diesen Hinweis liest.

11
Oktober
2007

Zu Besuch bei Bonifatius

Heute fahre ich für unser Netzwerkes zu einem bundesweiten Treffen von Vertretern verschiedener Stadtarbeiten nach Fulda.

Dies und anschließende Tätigkeiten veranlassen mich zu zwei, drei Tagen Schreibdiät.

Using Yaletown Theme for Wordpress.