Archive for the '' Category

7
Januar
2010

Mustafa

Günter berichtete kürzlich davon, wie er einem KFZ-Mechaniker von ungewöhnlicher Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft begegnete, allerdings nicht in Berlin, sondern irgendwo in der westdeutschen Provinz. Das erinnerte mich an einen ähnlich gesinnten Ladenbesitzer, den ich vor vielen Jahren ebenfalls in fernen Landen kennenlernte – in Izmir/Türkei, um genau zu sein.
Ich begleitete eine Bus-Tour, und in besagter [...]

21
Februar
2009

Philanthropisches und Mörderisches

Ich bin gerade mit dem Zug von einer Geburtstagsfeier nach Berlin zurückgekehrt. Zu den Besonderheiten der Feier gehörte der Geschenkwunsch des Einladenden:
Es gibt sie überall – die Zeitungen von Obdachlosen, die über ihr Leben und ihre Weltsicht berichten … Ich wünsche mir möglichst viele verschiedene dieser Zeitungen. Alles ist erlaubt – New York, Bombay [...]

12
Januar
2009

Shlice and taste

Hasos Tochter sitzt an ihrem MacBook und will ein Video sehen. Sie macht den Ton an und stellt fest, dass eine Männerstimme unverständlichen Unsinn vor sich hin brabbelt. Da hat wohl irgendeine Internetseite Ton, denkt sie sich. (Webseiten, die ungefragt das Ohr berieseln, waren in den Zeiten vor Tabbed Browsing vielleicht noch eine lässige Sünde. [...]

29
September
2008

Auf dem Heimweg

Wir sitzen wieder auf dem Flughafen. In einer Stunde geht es zurück nach Berlin. Gestern erlebten wir einen interessanten Gottesdienst in der Ivy Cottage Church mit anschließendem Pub Lunch, trafen am Nachmittag Dave vom Boaz Trust (der sich für Flüchtlinge / abgewiesene Asylbewerber einsetzt) und beendeten unseren Trip mit Sightseeing. Ales weitere von daheim.

[Posted with [...]

28
September
2008

Zwischenbericht

Gestern Mittag saß ich mit meiner Tochter im Nexus Art Café. Davor hatten wir Tony von den Street Pastors getroffen und anschließend fair geshoppt. Hier gibt es mehr Möglichkeiten, das im Laden zu tun, als daheim. Dabei stieß ich auf einen Fair Trade Fußball, mit dem ich meinen Enkel über die gestrige Niederlage der Hertha [...]

26
September
2008

Flug EY7224 nach Liverpool

Ich sitze gerade mit Hasos Tochter auf dem Airport und warte auf den Flug nach Liverpool. Ein Wochenende in UK wartet auf uns: meeting old friends and making new ones.

21
April
2008

Bekehrungen

Auch in unseren oberflächlichen Zeiten gibt es noch tiefe und echte Bekehrungen. Eine hat jüngstens mein Freund Günter J. Matthia erlebt. Die letzten sechs Wochen haben ihn vom Spötter zum Nachfolger gemacht. Noch vor einem halben Jahr hatte er reichlich Häme über einen Linux-Freund wie Haso ausgegossen, doch mein unermüdliches Zeugnis brachte Frucht: Unter dem [...]

9
April
2008

Heute und morgen

Heute bin ich den ganzen Tag in Berlin unterwegs. Verschiedene Begegnungen, die menschlich, beruflich und für bestimmte Initiativen in der Stadt von Bedeutung sind – und teilweise nicht ohne Herausforderung.
Und der Herr, unser Gott, sei uns freundlich / und fördere das Werk bei uns. (Psalm 90,17)
Morgen fahre ich nach Marburg zum Studientag “Gesellschaftstransformation”. Treffe ich [...]

7
April
2008

Schweigsamkeit

Am vergangenen Wochenende war ich in der Barock- und Bischofsstadt Fulda. Eine katholische Kommunität und eine Freikirche hatten mich eingeladen. Nach zwei Seminaren, einem Inspirationsabend für einen ökumenischen Gebetskreis und einer Predigt kehrte ich nicht ohne Erinnerungsgeschenke – darunter die Regel des heiligen Benedikt – wieder heim.

In dieser Regel fand ich folgende Anweisung:
Die Schweigsamkeit

Man soll [...]

27
März
2008

Heute in genau 10 Jahren …

… darf ich endlich auf diesen Spielplatz.

Also verbringe ich in diesem Jahr meinen Geburtstag wieder da, wo ich nicht wegen meiner Jugend diskriminiert werde, sondern sogar freien Eintritt bekomme.

[Fotomontage Seniorenspielplatz von Gabriele Kantel via Schockwellenreiter, verwendet unter Creative Commons License.]

Using Yaletown Theme for Wordpress.