Über Haso?

XXXWer ist Haso nicht? Mit dieser Frage möchte ich eine geistesgeschichtliche Kontroverse lösen.

Aristoteles behauptete (Analytica Posteriora), eine Definition dürfe nicht nur negativ sein. Das heißt: wenn du jemandem erklären willst, wer du bist, darfst du ihm nicht nur sagen, wer du nicht bist.

Paul Auster hingegen schreibt (Die Kunst des Hungers) über Daniel Quinn: “Wer bin ich? Oder: Wer bin ich nicht? Das läuft am Ende auf dasselbe hinaus.” Soll wohl das Gegenteil heißen.

Wer hat recht? Wir werden sehen.

Haso ist nicht

  • Haso, der ein Heim sucht
  • Haso, bei dem es die krass leckersten Döner gibt
  • Haso Kim Inhu (1511-1560), koreanischer Philosoph
  • Haso von Manteuffel (1897-1978), ehemaliger Bundestagsabgeordneter
  • Haso und Mujo, die bosnischen Tünnes und Schäl
  • Haso, kurdischer Kämpfer aus Yusuf Yesilöz, “Reise in die Abenddämmerung”
  • Haso, der DJ
  • Haso, der althochdeutsche Hase und Namensgeber der Stadt Haßfurt
  • Haso, der Schaff (Knecht) des Laban in Christian Weises “Von Jacobs doppelter Heyrath” (1683)
  • Haso-Maki-Sake
  • HAsO42-, das Arsen
  • Haso, der Neffe des Abraham
  • haso.jpg, die Heuschrecke
  • haso, Buch Nummer 138282 aus Moya’s universeller Bibliothek von Babel
  • Haso (“Wolke”), im Udischen das Paradigma vom Typ T3 für infixale Deklination
  • el Haso
  • Don Haso

Weißt du jetzt etwas mehr über Haso? Wenn nein, hat Aristoteles recht. Wenn ja, hat Paul Auster recht.

In beiden Fällen ist nicht sicher, dass es Haso wirklich gibt. Laut Aristoteles beweist eine Definition nicht, dass das Definierte existiert. Und “Daniel Quinn hatte schon längst aufgehört, sich für wirklich zu halten”.

XXXAls Tribut an Aristoteles noch ein kleines Stück positiver Information über Haso: In einem großen christlichen Internetportal ist “haso” der Name eines Users, der pro Tag 0,03 Beiträge postet (Stand 17.12.2005).

Fotos: Question Mark © 2005 Guerrilla Consulting Creative Commons License
Fotos: Exclamation Mark © 2005 adamci

2 Kommentare

  1. Gert Adameit:

    Ich erlaube mir, mal einen lieben Gruß an den Haso zu schicken, der ist wer er ist und nicht ist wer er nicht ist.

    LG, Gert

  2. SecondAttempt:

    Wie war das mit der “verklüngelten” Kreide?

Einen Kommentar hinterlassen:

Using Yaletown Theme for Wordpress.